header

Eltern sind uns herzich willkommen!

Wir wollen den Eltern Partner bei der Erziehung ihrer Kinder sein, sie in der Entwicklung ihrer Kinder begleiten und ihnen Hilfestellung in allen pädagogischen Fragen anbieten. Die Wünsche und Bedürfnisse der Eltern und Kinder werden von uns sehr ernst genommen

Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ist für unsere pädagogische Arbeit Voraussetzung, denn

  • Eltern kennen Ihre Kinder am besten
  • Eltern können uns Informationen über das Kind geben (Vorlieben, fam. Hintergründe, etc.)
  • Eltern erzählen uns von Ereignissen und Themen, mit denen sich ihr Kind beschäftigt
  • Eltern können uns durch ihre Mitarbeit unterstützen.

Uns besonders wichtig, dass Eltern immer darüber informiert sind, was in unserem Kindergarten und Hort geschieht und Einblick in unseren Alltag erhalten. Darüber informieren wir in persönlichen Gespräche, in Rückblicken und Situationsanalysen, in Elternbriefen und vielem mehr.

Für den persönlichen Austausch nehmen wir uns an den regelmäßigen Sprechtagen und zu vereinbarten Gesprächen gerne Zeit. Dann können wir über die Entwicklung des Kindes, seine Stärken und Schwächen, seine Interessen und Anliegen in aller Ruhe reden.

Darüber hinaus haben Eltern das Recht der Mitbestimmung bei allen Belangen, die ihre Kinder betreffen, denn letztendlich trägt die Familie die Verantwortung für die Entwicklung der Kinder.

Kindergarten und Hort bieten unterschiedliche Gelegenheiten und Anlässe, damit Familien und Kinder in Kontakt kommen. Feste, Elternabende, Infoveranstaltungen oder Arbeitseinsätze werden überwiegend für alle Familien angeboten, unabhängig vom Alter der Kinder. Viele Familien haben bei uns Kinder im Kindergarten und Hort und fühlen sich dadurch gut aufgehoben.

­